LogoReformation2017

Reformation. Bewegung. Zukunft.
Unter diesem Titel eröffnen wir am Sonntag, dem 2. November, im Rahmen des ökumenischen Abschlussgottesdienstes zum Reformationsjubiläum eine Ausstellung in unserer Kirche.


Ausgestellt werden Papierarbeiten von der Langenfelder Künstlerin Brigitte Loschert. Auf sieben leichten und sich bewegenden Fahnen kommen den Betrachtenden Worte entgegen, die an die bleibenden Aufträge der Reformation erinnern und auf die andauernde Reform unserer Kirche hinweisen.
Die Ausstellung wird bis zum 3. Advent zu sehen sein.